Seiten

Follower

Sonntag, 26. April 2015

Mal eine andere Kartenform

Guten Abend liebe Blogleser. Heute hab ich dann mal endlich die Hochzeitskarte fertig bekommen, an der ich schon etwas länger arbeite :-) Die Form der Karte habe ich hier gesehen. Ich fand das so schön und wollte das schon lange mal nacharbeiten. Und bei dieser Hochzeitskarte hab ich es endlich mal umgesetzt. Aber seht selbst.

Hier lugt die Karte aus ihrer Verpackung und ihr könnt noch nicht viel erkennen. Die Karte soll nämlich im Karton überreicht werden. Dieser ist mit Hilfe meiner Cameo entstanden. Das geschwungene Herz ist eine Datei aus dem Silstore. Die Blümchen sind von Nellie Snellen und das Papier von SU. Der Herzausschnitt ist mit Micra verschlossen.
Hier hab ich die Karte dann aus ihrer Verpackung befreit. Noch sieht sie wie eine ganz normale quadratische Karte aus.
Hier nochmal die Karte allein. So nun wollen wir die Karte einmal öffnen und mal schauen wie sie von Innen ausschaut.


Ich habe so einige Stempelsets von SU verwendet und auch diverse Stanzen von Marianne Design.
Die Texte auf den Tag's sind mit der Cameo und dem Stift Rosenrot von SU geschrieben.
Na und wie gefällt euch meine Karte.
Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche.
LG Petra



Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...